Infostand der PIRATEN am 10.9. – Klarmachen zum Ändern!

vom 09.09.2016 in Allgemein, Braunschweig, Kandidaten, Piratenpartei, Pressemitteilung

Im Zuge der Digitalen Revolution aller Lebensbereiche sind trotz aller Lippenbekenntnisse die Würde und die Freiheit des Menschen in bisher ungeahnter Art und Weise gefährdet. Dies geschieht in einem Tempo, das die gesellschaftliche Meinungsbildung und die staatliche Gesetzgebung ebenso überfordert wie den Einzelnen selbst. Gleichzeitig schwinden die Möglichkeiten dahin, diesen Prozess auf der Ebene eines einzelnen Staates mit demokratisch gewonnenen Regeln zu gestalten.

Informationelle Selbstbestimmung, freier Zugang zu Wissen und Kultur und die Wahrung der Privatsphäre sind die Grundpfeiler der zukünftigen Informationsgesellschaft. Nur auf ihrer Basis kann eine demokratische, sozial gerechte, freiheitlich selbstbestimmte, globale Ordnung entstehen.Die Piratenpartei versteht sich daher als Teil einer weltweiten Bewegung, die diese Ordnung zum Vorteil aller mitgestalten will. Das Leitbild der Piraten ist eine Ordnung, die sowohl freiheitlich als auch gerecht als auch nachhaltig gestaltet ist.Freiheitlich ist eine Gesellschaftsordnung, in der die individuelle Entfaltung des Menschen im Mittelpunkt steht. Sie wird durch das Gemeinwohl sowohl gestärkt als auch beschränkt. Deshalb sind Freiheit und Verantwortung untrennbar miteinander verbunden. Da Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit universelle Grundwerte sind, wollen wir auch über den nationalen Rahmen hinaus auf die Berücksichtigung dieser Werte hinwirken. Deshalb wollen wir so handeln, dass auch in Zukunft die Grundlagen für eine würdige Existenz in Freiheit vorhanden sind.

Daher lädt der Stadtverband der Piratenpartei am Samstag, den 10.09.2016 ab 19.00 Uhr zum Informationsstand am Braunschweiger Friedrich-Wilhelm-Platz ein. Dort werden noch einmal Ratskandidaten der PIRATEN für Fragen, Antworten und Diskussionen rund um das Motto der Piratenpartei „Klarmachen zum Ändern“ zur Verfügung stehen. Wir freuen uns auf spannende Gespräche. Dazu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Further, our momentum on our DBFO Vision has continued into this year with a significant number of material wins since the cheap jerseys beginning of the fiscal year. Bucking the trend was GenEqFnds which showed a meaningful advance, yet NAVs advanced at a still greater pace. Follow the steps outlined by the local department. A digital video disc (DVD) recorder can preserve the „big game“ you missed or want to relive and the memories of your young gridiron greats.. But no, Fight is not great with metaphors. Now they can’t keep thatgood supporting cast around him because there not enough money to go around.. Overtime starts with a coin toss again, and the first team to score wins. Smith said the fibreglass casing did extend on to the edge of the bat, but cheap football jerseys he had never thought about it as a way to undermine Hot Spot. But midway through the Broncos‘ final game, with his team trailing, Manning was summoned back, and led Denver to a vital win.. And while biotech giant Monsanto sponsors Breast Cancer Awareness Month’s high profile event, the Race for the Cure, it continues to profit Fake Ray Bans from the production of many known carcinogens.. With proper instruction, you can apply kinesiology tape to yourself. One of the funnest things for them is to get to go and do those activities. Thank you!. „Man, life is too beautiful, too wonderful. Or boxing icon Muhammad Ali, who fought a few fights too many and might’ve paid even more with his http://www.cheap-jordans-shoes-stores56.com health.. So he was in charge of picking all the players.. Scheuer, who had noticed a stream of intelligence reports about Osama bin Laden, suggested the station be dedicated to this particular individual. (p. Cars always have four wheels, a couple of pedals and some seats, no matter how much we end up fussing with them. Groin protection is also a necessity. Joining me for today’s discussion are Sumner Redstone, our Executive Chairman; replica oakleys Leslie Moonves, President and CEO; and Joe Ianniello, Executive Vice President and CFO. He fits that Baltimore system, doesn’t make a lot of mistakes, and repeatedly squeezes passes into mail slot tight windows.. With a hilariously tragic lack of foresight, KFC underestimated both the all encompassing influence of Oprah and the subtle racism of using a black spokeswoman to sell chicken. The data is based on a graph posted in November, which shows the area of sea ice in the Arctic and Antarctic lost each year, from 1978 2017. The National Football League push for to extend the regular season to 18 games from its current schedule of 16 could have a dramatic effect not just on the players and fans, but also on the television industry. „I’ve got everything I need, I can do anything I want.


geschrieben von: Stefan Zander

Einen Kommentar schreiben

(wird nicht veröffentlicht)

(kein Pflichtfeld)