Einladung zur Wahlparty der PIRATEN im „Quartier“

Die PIRATEN veranstalten am 11. September 2016 ab 17.30 Uhr im „Quartier“, Bültenweg 89 in Braunschweig die offizielle Wahlparty des Stadtverbands und laden zum gemeinsamen „Balken gucken“ herzlich ein. Ab 18:00 Uhr wird die Berichterstattung zur niedersächsischen Kommunalwahl auf einer großen Leinwand übertragen. Mit den ersten Ergebnissen für Braunschweig rechnen wir gegen 19.30-20 it project
[weiterlesen]

keine Kommentare

Infostand der PIRATEN am 10.9. – Klarmachen zum Ändern!

Im Zuge der Digitalen Revolution aller Lebensbereiche sind trotz aller Lippenbekenntnisse die Würde und die Freiheit des Menschen in bisher ungeahnter Art und Weise gefährdet. Dies geschieht in einem Tempo, das die gesellschaftliche Meinungsbildung und die staatliche Gesetzgebung ebenso überfordert wie den Einzelnen selbst. Gleichzeitig schwinden die Möglichkeiten dahin, diesen Prozess auf der Ebene eines
[weiterlesen]

keine Kommentare

PIRATEN zur Kommunalwahl: „Vielfalt? Können wir!“

Poltischer Geschäftsführer der Piratenpartei Kristos ThingilouthisFoto-be-him-CC-BY-NC-ND Wir PIRATEN schätzen unsere pluralistische Gesellschaft, die von der Vielfalt der verschiedenen Kulturen, Weltanschauungen, Religionen und Lebensmodellen lebt. Daher lädt der Stadtverband der Piratenpartei am heutigen Freitag, den 02.09.2016, zu einem Informationsstand am Braunschweiger Ringerbrunnen ein. „Es ist die Individualität, die Einzigartigkeit des Einzelnen, die die bunte Gesellschaft einer
[weiterlesen]

ein Kommentar

Eine repressionsfreie Drogenpolitik

Wir,  die PIRATEN stehen für eine repressionsfreie  Drogenpolitik und fordern ein Ende der gescheiterten Verbote. Die Bevormundung Erwachsener beim verantwortungsvollen Umgang mit Rausch- und Genussmitteln  widerspricht  unserer Grundüberzeugung und unserem Verständnis einer mündigen Gesellschaft. Eine moderne Drogen- und Suchtpolitik erkennt  an, dass Sucht an sich ein sehr weit  gefasster Begriff und vom Leben vieler Menschen
[weiterlesen]

2 Kommentare

1. Mai 2016: Miteinander – Füreinander

Wie jedes Jahr lädt der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) zu Demonstration, Kundgebung und anschließendem Internationalen Fest am 1.Mai 2016 ein. Dieser Tag, der seinen Ursprung im Jahre 1886 hat und als <a href="https://de navigate to these guys.wikipedia.org/wiki/Erster_Mai“>Internationaler Tag der Arbeiterbewegung und der Gewerkschaften gefeiert wird, steht in diesem Jahr unter dem Motto: „Zeit für mehr Solidarität“.
[weiterlesen]

keine Kommentare

Freihandelsabkommen stoppen – 23.04.2016 Großdemo in Hannover

Nach dem großen Erfolg der „Wir haben es satt!“ – Demo im Januar 2016 in Berlin werden die PIRATEN auch in Hannover an den Protesten zu den Abkommen teilnehmen. Anlässlich der Eröffnung der diesjährigen Hannover Messe am 23.04.2016 durch Bundeskanzlerin Angela Merkel und US-Präsident Barack Obama findet am selben Tag die nächste groß Demonstration mit
[weiterlesen]

keine Kommentare

PIRATEN zur Kommunalwahl 2016

(cc by Adam Wolf) vlnr: Merten Herms, Sven Knurr, Christian Bley, Martin Bonneberg, Stefan Zander, Nico A. Greßmann, Stefan Kock, Birger Haarbrandt, Daniel Klöpfel Am Sonntag, den 10.04.2016, traten die Mitglieder der Piratenpartei des Stadtverbands Braunschweig zur Aufstellungsversammlung für die Kommunalwahl im September zusammen. “In den letzten 5 Jahren haben wir vieles in der Braunschweiger
[weiterlesen]

ein Kommentar

Piratenpartei Braunschweig stellt Oberbürgermeisterkandidaten

Am 25.05.2014 werden in Braunschweig nicht nur die Abgeordneten für das Europäische Parlament, sondern auch ein neuer Oberbürgermeister gewählt. Die Piratenpartei Braunschweig stellt mit Merten Herms (33) einen eigenen Oberbürgermeisterkandidaten auf. Seine Kandidatur wurde von den Braunschweiger Piraten am vergangenen Sonntag bestätigt. Dem Mitglied des Bezirksrates im Östlichen Ringgebiet liegt vor allem eine größere Mitbestimmung
[weiterlesen]

keine Kommentare

Ja zu Europa, demokratisch legitimiert und verfasst

Was haben ESM und EZB mit Demokratie zu tun? Derzeit wird in Karlsruhe vor dem Bundesverfassungsgericht (BVerfG) über den ESM-Vertrag (Europäischer Stabilitätsmechanismus) und die Rolle der Europäischen Zentralbank (EZB) verhandelt. Im September 2012 hatte das Bundesverfassungsgericht Anträge auf einstweilige Anordnung abgelehnt und die Unterzeichnung des ESM-Vertrages freigegeben. Der Regierung wurde auferlegt, völkerrechtlich sicherzustellen, dass der
[weiterlesen]

keine Kommentare

Ein starkes Team für den Bundestag

Bei ihrer Aufstellungsversammlung in Gifhorn vom 12. bis zum 14. April hat die Piratenpartei Niedersachsen ihre Landesliste für die Bundestagswahl 2013 gewählt. Die niedersächsischen Piraten ziehen mit einem starken Team in den Wahlkampf: Auf die ersten drei Listenplätze wurden die Kandidaten Jens-Wolfhard Schicke-Uffmann aus Braunschweig, Katharina Nocun aus Osnabrück und Tim Willy Weber aus Ottersberg
[weiterlesen]

keine Kommentare